Biohennen und Tierschutz

Mit Energie Gutes tun!

 Aus wirtschaftlichen Gründen hat der Mensch Tierzucht zur Massenproduktion gemacht. Besonders Legehennen sind seit Jahrzehnten die Leidtragenden. Trotz des Käfigverbots leben noch viele Millionen Legehennen in nicht tiergerechten Verhältnissen.

Als Vorreiter in Sachen tiergerechter Legehennenhaltung - die Biohennen AG hat bundesweit den höchsten Standard in der Legehennenhaltung und der Eierproduktion - kämpfen wir für die Beachtung sozialer Bedürfnisse der Tiere. Erreicht werden kann dies mit speziell zugeschnittenen Stallbauten, einem durchdachten Futterangebot und viel Platz. Darüber hinaus forcieren wir die Junghennen-Aufzucht  am Hof, um Transportwege und Stress für die Tiere zu vermeiden. Selbstverständlich ist für uns, dass all diese Aufgaben in den Händen traditionell wirtschaftender Bauern liegen.

Für diese Projekte sowie für eine Alternative zur Kükentötung haben wir im Energieunternehmen "Polarstern" einen engagierten Partner gefunden. Pioniere wie wir, ist Polarstern der erste unabhängige Anbieter von 100% Ökostrom aus Wasserkraft und 100% Ökogas aus Reststoffen. Für jeden neuen Kunden unterstützt Polarstern das Projekt "Biohennen und Tierschutz" mit 20 Euro. Zum Wohl der Tiere und für eine saubere Zukunft. www.polarstern-energie.de/biohennen

 

Biohennen Eier finden


Ganz in Ihrer Nähe:

Meine Postleitzahl

Die Nummer auf dem Ei führt Sie direkt zum Bauernhof.

BetriebsNr. / Eistempel

Biohennen und Tierschutz


MIT ENERGIE GUTES TUN!

Jetzt zu Polarstern und 100% Öko-Energie wechseln und die Aktion "Biohennen und Tierschutz" unterstützen.
>> Zur Aktion

Ihr Kontakt zu uns

Tel. 08457 - 9345 - 0

Die Biohennen AG
Habichtstraße 42
85088 Vohburg

DE-ÖKO-003