Die Gemeinschaft Biohennen AG

 

Das „hahn-henne-ei“-Projekt stellt unsere Bauern vor neue Herausforderungen. Als Pioniere einer tiergerechten Legehennenhaltung sehen wir uns in der Verantwortung, ein neues Projekt ins Leben zu rufen für eine Lösung, bei der beide Geschlechter sinnvoll aufgezogen werden können.

Das „hahn-henne-ei“-Projekt ist eine logische Fortsetzung der Stärkung einer bäuerlichen Landwirtschaft in traditionellen Strukturen zum Wohle aller, das sich die Bauern der Biohennen AG von Anfang an auf die Fahne geschrieben haben. Die Biohennen – das sind wir Alle!


Seit Januar 2017 beteiligt sich Hans Limmer am Hahn-Henne-Ei Projekt. Nun sieht man auf seinem Hof eine Herde weißer Zweinutzungshennen, deren Brüder nicht als Eintagesküken getötet wurden, sondern von einem Partnerbetrieb aufgezogen werden.

Biohennen Eier finden


Ganz in Ihrer Nähe:

Meine Postleitzahl

Die Nummer auf dem Ei führt Sie direkt zum Bauernhof.

BetriebsNr. / Eistempel

Biohennen und Tierschutz


MIT ENERGIE GUTES TUN!

Jetzt zu Polarstern und 100% Öko-Energie wechseln und die Aktion "Biohennen und Tierschutz" unterstützen.
>> Zur Aktion

Ihr Kontakt zu uns

Tel. 08457 - 9345 - 0

Die Biohennen AG
Habichtstraße 42
85088 Vohburg

DE-ÖKO-003