Ehre, wem Ehre gebührt!

Ein besonderes Produkt verdient eine besondere Aufmerksamkeit. Seit kurzem beliefern wir die Verkaufsstellen unserer Zweinutzungshuhn-Produkte mit einem neuen Fahrzeug.

Neben unserem ersten erdgasbetriebenen LKW gibt es nun ein weiteres Highlight in unserem Fuhrpark, auf das wir stolz sind.

Autohaus Wüst & Weigand in Hilpoltstein übernahm nach dem Kauf auch gleich die Folierung des Mercedes Sprinters.
Thermo King Süd sorgte mit Aufbau und Kühlung für eine praxistaugliche und umweltgerechte Lösung um den Transport unserer Frischware zu unseren Handelspartnern zu garantieren.

Unsere Fahrer erfreuen sich nicht nur an der außergewöhnlichen Wendigkeit des neuen Transporters im täglichen Stadtverkehr, sondern auch an den erstaunten Blicken, die unser attraktiv gestaltetes Fahrzeug auf sich zieht.
 

Das Fotoshooting von unseren frisch geschlüpften Zweinutzungshuhn-Küken war eine große Herausforderung. Die weiblichen und männlichen Küken sind natürlich neugierig auf die große weite Welt und ihre Lebensfreude lässt sie nicht stillsitzen. So durften wir beim Shooting unseren Spruch „Kükenvielfalt ist Lebensvielfalt“ in der Lebendigkeit der buntgemischten Küken beiderlei Geschlechts „live“ erleben. Mit viel Freude, Geduld und Ausdauer hatten wir am Ende des Tages dennoch ein perfektes Foto im Kasten:

 

Dieses ziert nun die Seitenwände unseres Transporters und lässt beim Anblick so manches Herz für Tiere höherschlagen.

Auf der Rückseite findet man den Aufruf „Folgen Sie uns!“ Das meinen wir natürlich nicht im Straßenverkehr.
Dieser Aufruf dient als Anregung für den Leser. Wir als Erzeuger gehen voran und Sie als Händler oder als Konsument können uns mit Ihrer bewussten Verkaufs- und Kaufentscheidung folgen und unterstützen.


Wir gehen den Weg mit dem Zweinutzungshuhn seit 2019, vorerst mit 2 Herden. Dennoch ein Beginn für eine zukünftige, für uns ethisch vertretbare und ganzheitliche Lösung, ohne Kükentöten und mit artgerechter und ökologischer Aufzucht und Haltung. Das Zweinutzungshuhn ist eine Kreuzung von altbewährten Nutztierrassen der Ökologischen Tierzucht (ÖTZ) und kein Hochleistungshuhn. Hahn und Henne wachsen gemeinsam und langsam auf, so wie es früher einmal war. Die Henne legt zwar weniger, aber dennoch genügend Eier und der Hahn setzt moderat Fleisch an. Ein robustes und gesundes Huhn, das sowohl Ursprung und Zukunft vereint.  

 

Mehr Infos über das Besondere des Zweinutzungshuhns und über unsere Bio-Produkte vom Zweinutzungshuhn finden Sie hier. 

Weitere Meldungen

Ein besonderes Produkt verdient eine besondere Aufmerksamkeit. Seit kurzem beliefern wir die Verkaufsstellen unserer Zweinutzungshuhn-Produkte mit...

Weiterlesen

Haben Sie es schon bemerkt? Seit kurzem lächelt Sie ein neues Gesicht von unserer Bio-Kräuter Eier Schachtel an.

Weiterlesen

Nachhaltige, ökologische Bodenbewirtschaftung, artgerechte Nutztierhaltung und eine Veränderung der Ernährung - wichtige Bausteine, die nicht nur...

Weiterlesen

KONTAKT

 

Die Biohennen AG
Habichtstraße 42
85088 Vohburg

Telefon: 08457/93 45-0
Telefax: 08457/93 45-29
E-Mail: info@diebiohennen.de

Wir sind ein klimaneutrales Unternehmen.  » mehr

SOCIAL MEDIA

 

Folgen Sie uns auf YouTube, Facebook oder Instagram.

 

Wir sind Fördermitglied bei unverpackt e.V.  » mehr

 

Wir unterstützen Slowfood e.V.   » mehr

© 2021 Die Biohennen AG